Willkommen beim Kanada Spezialisten travelkanada.ch!

Hinter travelkanada.ch steckt ein aufgewecktes und kompetentes Team von Kanada Experten. Wir sind Profis auf unserem Gebiet und bereisen Kanada seit Jahren mit Begeisterung. Aus diesem Grund verkaufen wir auch fast nur das, was wir persönlich kennen und wir versuchen, Ihnen mit Tipps, Fachwissen und Ehrlichkeit zur Seite zu stehen. Unsere Angebote und Offerten an Sie basieren vorwiegend auf unserer eigenen Erfahrung. Lassen Sie sich überraschen! Hier geht es zurück zur Startseite > Kanada Reisen.

Team Kanada: 043 500 60 30

Nadja Kalt

Ich durfte auf einer Westkanada Mietwagenrundreise traumhafte Erfahrungen sammeln und empfand vor allem Tofino auf Vancouver Island als ein besonderes Highlight. Die kurvenreiche Strecke durch einsame Wälder wird mit dem hübschen Dorf und den aufgestellten Bewohnern belohnt. Auch die Reise in Ostkanada und den Atlantikprovinzen hat mich durch die Vielseitigkeit und das französische Flair fasziniert. Die atlantische Küste hat mich mit ihrer unberührten und wilden Landschaft in ihren Bann gezogen. Ich kann Ihnen eine Walbeobachtungstour ab Tadoussac in der Provinz Québec wärmstens empfehlen. Zögern Sie nicht, mich um Rat zu fragen! Ich stelle Ihnen gerne Ihre Traumreise durch Kanada zusammen!

Patricia Fehlmann

Westkanada – endlose Wälder, kristallklare Seen, die atemberaubenden Rocky Mountains und mit Vancouver eine der wohl schönsten Städte der Welt  erwarten Sie. Mit der Mietwagenrundreise „Lodge Abenteuer Westkanada“ erleben Sie die Highlights von Westkanada und Vancouver Island hautnah. Sie möchten nicht alles auf eigene Faust bereisen? Kein Problem, gerne bauen wir Ihnen eine Strecke mit dem Rocky Mountaineer - dem elegantesten Panoramazug Kanadas – in Ihr Programm ein. Mein persönlicher Tipp: Das auf einem Felsvorsprung gelegene Top-Resort Wickaninnish Inn in Tofino auf der Insel Vancouver Island. Ich freue mich, Ihnen Ihre Traumreise zusammenstellen zu dürfen!

Chantal Beeli

Auch der Osten Kanadas hat landschaftlich viel zu bieten: seien es die unzähligen Leuchttürme in der Provinz Nova Scotia oder der Cabot Trail, eine rund 300 Kilometer lange Strasse welche entlang der Küste von Cape Breton Island führt. Lunenburg, das historische Hafenstädtchen, wurde zum UNESCO Weltkulturerbe erklärt und ist meiner Meinung nach der malerischste Ort in ganz Ostkanada. Nicht zu unterschätzen sind die Metropolen in diesem Teil des Landes; sei es Toronto, welches natürlich auf Grund von den Niagara Fällen in unmittelbarer Nähe ein idealer Ausgangspunkt darstellt und reich an Kunst und Kultur mit moderner Architektur und exquisiten Einkaufsmöglichkeiten ist. Daneben wirkt Quebec wie ein verschlafenes Dorf, dominiert durch das weltberühmte Chateau Frontenac, welches oberhalb der Stadt thront. Oder Montreal, wo sich die englische und französische Kultur zu einer besonders einzigartigen Mischung vereinen.

Rachel Weber

Eine Traumreise nach Kanada gefällig? Lassen auch Sie sich begeistern von der atemberaubenden Landschaft! Wunderschöne Fjorde an der Pazifikküste, Schwarzbären, Elche und die Rocky Mountains lassen die Herzen der Naturliebhaber höher schlagen. Entdecken Sie Westkanada per Mietauto, Motorhome oder lassen Sie sich an Bord des Rocky Mountaineers verwöhnen. Der Moraine Lake, ein Bad in den Miette Hot Springs, Vancouver Island oder auch Granville Island in Vancouver gehören zu meinen Kanada Highlights. Möchten auch Sie sich von Kanada begeistern lassen, sind Sie bei mir an der richtigen Adresse!

Jenny Schnellmann

Die Kombination von dichten Wälder und romantischen Seen mit pulsierenden Städten haben mich in Ostkanada sofort begeistert. Auch empfand ich den französischen Charme im sonst englisch dominierten Kanada als willkommenen Kontrast. Québec City wurde mit der erhöhten Altstadt und historischen Mauer bereits bei meinem ersten Besuch zu einer meiner Lieblingsstädte. Ich empfehle einen Aufenthalt in der Sacacomie Lodge in St. Alexis des Monts sowie in der Killarney Lodge im Algonquin Nationalpark. Beide Unterkünfte sind wunderschön gelegen und strahlen ein spezielles Ambiente aus. In den Städten haben mir besonders die landestypische Auberges gefallen, so dass es mir jedes Mal aufs Neue schwer fiel, abzureisen. Eine Walbeobachtung ab Tadoussac sollte meiner Meinung nach unbedingt in alle Kanada Ferien eingeplant werden.

Astrid Huber

Eine Kanada Wohnmobil Reise eignet sich hervorragend um alle Aspekte dieses vielseitigen Landes zu entdecken. Die Nähe zur fantastischen Natur Kanadas und die einzigartigen Stimmungen abends auf den Campingplätzen gehören zu den schönsten Erlebnissen, die ich auf meinen Reisen bisher sammeln durfte. Die Freiheit, an all diesen wunderschönen Schauplätzen anzuhalten und die Momente auf mich wirken zu lassen, empfand ich als einzigartiges Privileg. Aber Kanada hat noch mehr als Naturwunder zu bieten. So verbrachte ich viele Tage in der wunderschönen Stadt Vancouver. Besonders gefallen hat mir die Tatsache, dass zahlreiche Sehenswürdigkeiten gut zu Fuss erreicht werden können. Ich stelle Ihnen gerne eine Kanada Reise mit oder ohne Motorhome zusammen!

Sophie Renevey

Kanada, das zweitgrösste Land der Welt hat es in sich! Unglaubliche Weiten, unbeschreibliche Natur, eine einmalige Tierwelt und im Kontrast dazu lebendige Weltmetropolen wie Vancouver, Toronto oder Montréal. Den Westen Kanadas empfehle ich allen Natur - und Tierliebhabern, Wintersportlern, Wanderern, und allen, die gerne einmal eine der schönsten Städte der Welt besuchen möchten.

Nebst Walbeobachtungen z.B in Tofino oder Telegraph Cove, sehen Sie auf einer Durchreise im Westen mit etwas Glück auch wilde Bären, Hirsche und Elche. Ein unvergessliches Erlebnis, wenn Sie wegen einer Herde Hirschen eine halbe Stunde auf der Strasse aufgehalten werden. Ein Besuch im Banff und Jasper Nationalpark sowie am Lake Louise und in Whistler darf auf Ihrer Reise weder im Winter noch im Sommer fehlen! Auch für alpengewohnte Wintersportler ist Kanada ein Traum!

Warum nicht mal eine andere Reise Art wählen als den Mietwagen oder das Wohnmobil? Da kann ich Ihnen nur den Rocky Mountaineer empfehlen. In der Gold Klasse des komfortablen Panoramazuges sehen Sie Kanada aus einer anderen Perspektive. Sie fahren durch Täler, über Brücken und an Bächen vorbei von denen Sie mit einem Personenwagen nur träumen können. Dabei haben Sie die Möglichkeit verschiedenste Vogelarten zu bestaunen während Ihnen dazu zweimal am Tag eine warme Mahlzeit und rund um die Uhr Getränke vom wirklich überaus freundlichen Personal serviert werden. Einfach genial!

Zum Schluss Ihrer Reise empfehle ich Ihnen mindestens noch 3 Nächte in Vancouver. Ein Ausflug mit dem Velo in den Stanley Park oder das 3D Erlebnis „Fly Over Canada“ darf nicht fehlen. Oder auch einfach durch die vielen Stadtvierteln schlendern, shoppen und hin mal wieder einen Kaffee trinken lohnt sich allemal! Sie sehen die Vielfalt in diesem Land - missen Sie sie nicht!

Pascal Muggli

Es gibt für mich wohl kaum jemand anderes, der die Faszination «Natur» so präzise zu umschreiben wusste, wie dies John Muir tat – u.a. Entdecker, Naturalist, Schriftsteller und Geologe. Und es überrascht auch nicht allzu sehr, dass Kanada diese Faszination zu nähren versteht. Kein Wunder, liegt das Land doch im Übergang von Zivilisation im Süden und Menschenleere im Norden.

Während British Columbia mit seinen türkisblauen Seen, idyllischen Weingebieten, vorgelagerten Inselwelten und dahinter auftürmenden Bergkulissen noch immer eine sehr gut ausgebaute touristische Infrastruktur vorzuweisen hat, folgt das nördlich angrenzende Yukon Territory einem anderen Credo: Hier ist weniger mehr. Weniger Zivilisation, mehr Natur; um ein Vielfaches weniger: hier leben auf einer Fläche von ungefähr 482'000 km2 gerade mal 38'000 Menschenseelen. Und nur eine Strasse, welche sich durch die endlosen (!) Traumlandschaften windet.

Bei meinem Anflug auf Whitehorse und der daran anschliessenden Kanada Mietwagen Rundreise begriff ich deshalb mehr und mehr, was die Begriffe «Weite», «Leere» und «Stille» wirklich zu bedeuten haben. Weniger Ablenkung, dafür mehr Platz für eigenen Gedanken, Träume und Visionen und demnach der perfekte Ort, um sich selbst wieder etwas näher zu kommen.

Team alle Destinationen: 043 500 61 00

Simon Schnellmann
Geschäftsführer

Zuständig für: Asien
Silvio Rimoldi
Stv. Geschäftsführer

Zuständig für: Asien
Selina Hänggi
Stv. Geschäftsführerin

Zuständig für: Australien, Neuseeland, Südsee, Seychellen, USA
Alex Kuratle


Zuständig für: Asien, Indien, China & Japan
Tanja Meienberg Foti


Zuständig für: Indischer Ozean, Arabien
Thomas Pesut


Zuständig für: Afrika, Süd- & Mittelamerika, Karibik
Carole Tschanz


Zuständig für: Karibik
Ursina Mühlematter


Zuständig für: Indischer Ozean, Arabien, USA
Claudia Züger


Zuständig für: Süd- & Mittelamerika, Afrika, Karibik
Angela Christen


Zuständig für: Karibik, Afrika, Süd- & Mittelamerika
Silvie Heiniger


Zuständig für: Indischer Ozean, Arabien
Florence Zimmermann


Zuständig für: Karibik, Neuseeland
Nicole Hess


Zuständig für: Karibik, Zentral- & Südamerika
Deborah Scheller


Zuständig für: Skandinavien
Nadine Mayer


Zuständig für: Afrika, Südamerika
Livia Schiess


Zuständig für: Südamerika, Zentralamerika
Tanja Rybin
Administration & Webpublishing

Zuständig für: Internetauftritt & Administration
Tobias Schneider
Marketing und Kommunikation

Zuständig für: Online Marketing & klassische Kommunikation
Thomas Halvorsen
IT

Zuständig für: IT-Support

Robin Rybin


Zuständig für: Internetauftritt
Zora
Leiterin Betriebsklima

Zuständig für: Entgegennahme von Streicheleinheiten