Zurück

ab CHF 1340.- pro Person

Eastern Freedom, 14 Tage

14 Tage/13 Nächte ab/bis Montreal

Highlights:
Montreal
Ottawa
Niagara Falls
Lac Saint-Jean
Vieux-Québec

Gratis-Offertanfrage »

Eastern Freedom, 14 Tage

Von besonderem Reiz ist die «Route du Roy», die durch das Herz Kanadas und die vielfältigen Provinzen Ontario und Québec führt und die neben überwältigenden Landschaftskulissen auch Orte mit viel Geschichte und eigenem Charakter einschliesst.

1. Tag: Montreal
Mietwagenübernahme und Fahrt zum Hotel.

2. Tag: Montreal
Der ganze Tag steht zur Entdeckung der charmanten Stadt Montreal zur Verfügung. Wir empfehlen einen Besuch der Altstadt mit der Basilika Notre-Dame, einen Bummel über die berühmte Einkaufsstrasse Ste-Catherine und einen Blick auf die Stadt vom Mont Royal.

3. Tag: Montreal–Ottawa (200 km)
Ottawa ist die Hauptstadt Kanadas, aber keine Grossstadt. Das Zentrum kann bequem zu Fuss erkundet werden. Das Parlamentsgebäude, der Rideau Canal, das Bytown Museum, das berühmte Canadian Museum of History, die City Hall und der gemütliche Markt begeistern seine Besucher.

4. Tag: Ottawa–Toronto (450–560 km)
Sehr lohnenswert ist die längere Fahrt via den Algonquin Provincial Park, ein Paradies für Wanderer und Heimat vieler Elche. Auch Kanufahrer kommen hier auf ihre Kosten.

5. Tag: Toronto (Niagara Falls)
Morgens steht eine Stadtrundfahrt in Toronto auf dem Programm. Je nach Lust und Laune können Sie den Tag in der Metropole Toronto verbringen und den CN Tower, die Yonge Street, Chinatown oder die Waterfront besuchen oder einen Ausflug zu den Niagara Falls unternehmen. Die imposanten Fälle gehören zu den drei grössten Wasserfällen der Welt. Unterwegs dorthin empfehlen wir einen Stopp im hübschen Ort Niagara-on-the-Lake am Ontario-See.

6. Tag: Toronto–Kingston (260 km)
Heute Morgen haben Sie noch Zeit für Besichtigungen in Toronto, bevor Sie entlang dem Ontario-See nach Kingston fahren.

7. Tag: Kingston–Sainte-Adèle (350 km)
Sehr empfehlenswert ist eine Bootstour zu den 1000 Inseln, bevor Sie in die bekannte Laurentides-Region weiterfahren.

8. Tag: Sainte-Adèle–Saint-Alexis-des-Monts (135 km)
Fahrt in eines der beliebtesten Ausflugsziele der Québecois, ein Traum für Naturliebhaber.

9. Tag: Saint-Alexis-des-Monts
Geniessen Sie den Tag in der Natur mit Wandern, Fahrrad fahren, Fischen, Kanu oder Pedalo fahren oder einfach nichts tun.

10. Tag: Saint-Alexis-des-Monts–Lac Saint-Jean/Alma (350 km)
Fahrt zum Lac Saint-Jean. Besuchen Sie das Freiluftmuseum Val-Jalbert oder den bekannten Zoo von Saint-Félicien.

11. Tag: Lac Saint-Jean/Alma–Tadoussac (180 km)
Freuen Sie sich auf überwältigende Landschaften entlang dem Fjord auf dem Weg nach Tadoussac. Tadoussac ist Ausgangspunkt für Walbeobachtungstouren.

12. Tag: Tadoussac–Québec (215 km)
Die Fahrt nach Québec führt entlang dem St.-Lorenz-Strom und bietet viele schöne Aussichtspunkte.

13. Tag: Québec
Québec begeistert seine Besucher mit dem Château Frontenac, der Altstadt innerhalb der Festungsmauern, der Zitadelle und dem Park beim historischen Schlachtfeld.

14. Tag: Québec–Montreal (250 km)
Rückfahrt nach Montreal, Rückgabe des Mietwagens und individuelle Fortsetzung Ihrer Reise.

Diese Mietwagenrundreise kann individuell angepasst werden. Unsere Kanada Spezialisten stellen Ihnen gerne eine auf Ihre persönlichen Bedürfnisse zugeschnittene Traumreise zusammen.

********************************************************************************************************************

Inbegriffen
13 Übernachtungen in Touristen- und Mittelklassehotels (Kat. Standard) oder guten Mittelklassehotels (Kat. Superior)
Stadtrundfahrt in Toronto (2 Std.)
Reisedokumentation

Nicht inbegriffen
Flug ab/bis Schweiz
Mietwagen
Mahlzeiten
Nationalparkgebühren
Parkplatzgebühren
Trinkgelder

Preise
14 Tage/13 Nächte im DZ ab CHF 1340.- pro Person, Standard
14 Tage/13 Nächte im DZ ab CHF 1760.- pro Person, Superior

Gratis-Offertanfrage »